„Straßenradsport ist eine Teamsportart.

Der Erfolg des Einzelnen setzt häufig die Unterstützung aller Teammitglieder voraus.

Sportliche Ziele erreicht man nur wenn das Team eine Einheit ist.“

Leitsätze die das Team Rheinhessen auszeichnet und die wir leben wollen!

Unser Ziel ist es, möglichst viele regional ansässige Fahrer zu einem verschworenen Team zusammen wachsen zu lassen, um die Region bei nationalen und internationalen Radsportveranstaltungen zu repräsentieren. Wir bieten eine professionelle Struktur und wollen gemeinsam Erfolg haben. Unser Ansporn ist es, einen Anteil daran zu haben, den Sport wieder ein Stück populärer zu machen und sein Image aufzubessern, um vor allem wieder den Nachwuchs für Radrennen begeistern zu können. 

Fundamente des Teams sind:

•         Wettkampforientierte und professionelle Einstellung zum Sport

•         Solide Team- und Vereinsstrukturen

•         Konzeptionelles, zielorientiertes Handeln

•         Unbändiger Spaß an unserem Sport

Dabei geht unser Denken und Planen über die jeweils aktuelle Saison hinaus, denn diese ist nur eine Zwischenstation auf unserem langfristig geplanten Weg.